Ausbildung Maschinen- und Anlagenführer (m/w/x)

scheme imagescheme imagescheme image

Sie suchen einen Ausbildungsplatz? Die Schokoladenfabrik bildet aus.
Seit 37 Jahren machen bei uns Könner Schokolade.

Unsere Rezeptur:
300 Kollegen und Kolleginnen, gute Rohstoffe und einer der modernsten Maschinenparks der Branche.

Störungsfreie Maschinen und Anlagen in unseren Werken?
Das verdanken wir nicht zuletzt unseren Maschinen- und Anlagenführern.

Machen Sie mit uns die 

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/x)

In unserer Schokoladenfabrik in Peine lernen Sie Ihr Handwerk und an der BBS in Hannover kommt noch die Theorie hinzu. Nach zwei Jahren sind Sie dann ein gestandener Anlagenführer. Wir bilden für unseren eigenen Bedarf aus und wünschen uns, dass Sie nach der Ausbildung bei uns bleiben. Wer möchte, kann vorher noch ein drittes Ausbildungsjahr anhängen und Fachkraft für Lebensmitteltechnik werden.

Ihre Ausbildungsinhalte:

  • Prozessparameter einstellen und überwachen und alles dokumentieren
  • Produktionsanlagen einrichten, reinigen, umrüsten und Störungen beheben
  • Hygienevorschriften und Arbeitssicherheit einhalten
  • gut und engagiert mit Vorgesetzten und Kollegen zusammen arbeiten

Das bringen Sie mit:

  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Schichtbereitschaft
  • körperliche Belastbarkeit
  • Führerschein und  Auto (es geht u.U. auch ohne, wird aber etwas umständlich)
  • Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • ein erfolgreiches Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen
  • ein Umfeld, in dem Sie sich entfalten und wohlfühlen werden
  • ein modernes und transparentes Entgeltsystem
  • außergewöhnliche Extras wie z.B. 
    Smartphone mit Vertrag zur privaten Nutzung, Kreditkarte mit monatlicher Aufladung,
    Urlaub und Weiterbildung à la carte 
  • frisches Obst, Getränke und Schokolade bis der (Zahn)arzt kommt 
    (keine Sorge, Sie bekommen auch eine Zahnzusatzversicherung) 

Haben Sie noch Fragen? Ich freue mich auf Ihren Anruf.

  • Frau Inken Boekholt
  • Mitarbeiterentwicklung
  • +49 5171 9901 6710